Alienware

Alienware Aurora Review 2021

tempFileForShare_20210123-164440.jpg
 

Ultimatives Gaming.

Mit den NVIDIA® GeForce RTX™ 3070, 3080 und 3090 Grafikkarten tauchen Sie in eine neue Gamingwelt ein

  • Intel® Core™ i7 10700F der 10. Generation (8 Cores, 16 MB Cache, 2,9 GHz bis 4,8 GHz mit Turbo Boost Max 3.0)

  • Windows 10 Home (64 Bit), Englisch, Niederländisch, Französisch, Deutsch, Italienisch

  • NVIDIA® GeForce RTX™ 3070 8 GB GDDR6

  • 16 GB Dual Channel HyperX™ FURY DDR4 XMP bei 3200 MHz; bis zu 64 GB (zusätzlicher Speicher gesondert erhältlich)

  • M.2-PCIe-NVMe-Solid-State-Festplatte, 512GB

  • Lunar Light-Gehäuse mit Hochleistungs-CPU-Flüssigkeitskühlung und 550-W-Netzteil

Funktionen und Design

Betriebssystem

Mit Windows 10 Home erhältlich: Überwinden Sie alle Grenzen und tauchen Sie ganz in das Spiel ein. Dank der Multi-Thread-Skalierungsmöglichkeiten der neuen DirectX-12-API wirken Grafiken realistischer denn je

Neuer Spitzenreiter in Sachen Leistung

Zum ersten Mal in der Desktop-Geschichte von Alienware stellen wir stolz eine neue optionale flüssigkeitsgekühlte Grafiklösung vor, die auf einem PCIe-montierten Wärmetauscher und einem intelligenten Lüfter-Gebläsedesign basiert. Sie ist für niedrigere Temperaturen und zuverlässigere Grafikübertaktung konzipiert, um eine höhere Grafikleistung zu erzielen.

Die Messlatte noch einmal höher legen

Übertaktung garantiert: Der Alienware Aurora ist darauf ausgelegt, benutzerdefinierte Upgrades uneingeschränkt zu unterstützen. Der Prozessor befindet sich auf einer Hauptplatine mit Intel Z490 Chipsatz, der eine Bus-Geschwindigkeit von 8 GT/s und Unterstützung für Übertaktung, Intel® Rapid Storage-Technologie und Intel® Platform Trust-Technologie bietet.

Hochgeschwindigkeitsspeicher: Mehr und schnellerer Arbeitsspeicher bedeutet mehr Multitasking-Funktionen. Ihr System kann auch als Spiele-Content-Bearbeitungssystem genutzt werden. Zudem können Sie streamen und aufzeichnen, während Sie chatten und spielen. Mit enormen Mengen an HyperX FURY XMP DDR4-Speicher sind Ihrem Multitasking keine Grenzen mehr gesetzt.

1.000-W-Netzteil: Mehr Leistung bietet mehr Möglichkeiten. Mit einem beeindruckenden 1.000-W-Netzteil – eine weitere Neuerung beim Aurora – können Sie auf Komponenten mit höherer Wattzahl aufrüsten, wie beispielsweise Konfigurationen mit High-End-Grafikkarten sowie eine sauberere, effizientere Energieversorgung.

INNOVATIVE FUNKTIONEN FÜR GRAFIKLEISTUNG, LUFTSTROM UND KÜHLUNG

Alienware Aurora bietet jetzt optionale benutzerdefinierte Grafikdesigns basierend auf der RTX-Architektur der zweiten Generation von NVIDIA. Diese kundenspezifischen Designs wurden mit umfangreichen Temperaturregelungen und einem innovativen Luftstrommuster konzipiert und entwickelt, um die Grafikleistung zu priorisieren und gleichzeitig den Luftstrom des Aurora-Gehäuses zu unterstützen.

Umfangreiche Kühlung: Unser neues thermisches Design umfasst vier 10-mm-Kupfer-Heatpipes mit integrierten Dampfkammern – unser Heatpipe-Design mit dem bisher größten Durchmesser – und wurde für eine außergewöhnliche Gamingleistung konzipiert.

Innovativer Luftstrom: Eine weitere zusätzliche Steigerung der Grafikleistung wird durch ein zweiaxiales Lüfterdesign mit rückseitiger Druckentlastung erzielt – eine völlig neue Alienware Option für Grafikkarten. Die rückseitige Druckentlastung bei Überdruck ermöglicht das Entweichen von Wärme aus speziell angeordneten Lüftungsöffnungen, die das Luftfluss- und Temperaturmanagement unterstützen. Dieser neue Ansatz wurde speziell auf die Bedürfnisse von Gamern ausgerichtet.

Entwickelt für hohe Effizienz: Diese benutzerdefinierten Grafikkartendesigns, die sowohl bei NVIDIA® GeForce RTX™ 3080- und 3090-Grafikkarten enthalten sind, bieten mit einer maximalen Länge von nur 267 mm optimale Platzeffizient, einen 2,5x-Steckplatz und einen dualen 6-poligen/8-poligen PCI-Express-Netzanschluss. Dieses Design wurde gewählt, um Effizienz mit uneingeschränkter Gamingleistung zu schaffen.

Grafikkarten-Technologie: AMD Radeon Bildschärfe

Detaillierte, schöne Grafik mit Radeon™ Image Sharpening: Erleben Sie herausragende Bildqualität bei geringen Leistungseinbußen. AMD Radeon™ Image Sharpening verwendet einen intelligenten kontrastadaptiven Schärfungsalgorithmus, der gestochen scharfe und detailgetreue Bilder erzeugt. Durch die kontrastadaptive Schärfung in Kombination mit dem optionalen GPU-Upscaling werden die Details in Ihren Lieblingstiteln herausgearbeitet.
 
AMD Radeon™ Image Sharpening: AMD Radeon™ Image Sharpening (RIS) ist ein kontrastadaptiver Schärfungsalgorithmus, mit dem die Detaildarstellung intelligent verbessert wird, um gestochen scharfe Bilder mit minimalen Leistungseinbußen zu erzielen. 

AMD Radeon™ Anti-Lag: Die neue Radeon Anti-Lag-Funktion der Radeon-Software wurde entwickelt, um die Eingabeverzögerung für schwache GPUs zu reduzieren. Radeon Anti-Lag steuert die CPU-Geschwindigkeit, um sicherzustellen, dass sie der GPU nicht allzu weit voraus ist. Dadurch wird Anzahl der CPU-Aufgaben in der Warteschlange reduziert. Daher kann Radeon Anti-Lag die Eingabeverzögerung um fast einen vollständigen Frame reduzieren und so die Reaktionsgeschwindigkeit des Spiels wiederherstellen. 

AMD Radeon™ FreeSync™-Technologie: Die AMD Radeon FreeSync-Technologie der AMD Radeon™ RX-Grafikkarte im Alienware Aurora behebt die Kommunikationsprobleme zwischen Prozessor und Monitor und sorgt für eine ruckelfreie Anzeige und müheloses, reibungsloses Gameplay.