Was ist GPS-Ortung überhaupt?

Verfolgen Sie Ihren Hund einfach mit Ihrem Computer und Ihrem Laptop. Mit der Entwicklung der Technologie ist alles möglich.

GPS ist die Abkürzung für Global Positioning System und wurde in den 1970er Jahren vom amerikanischen Militär entwickelt. Heute, vier Jahrzehnte später, ist diese Technologie aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Jeder von uns kennt GPS, auch wenn es uns nicht immer sofort bewusst ist. Es findet sich z. B. im Navigationssystem in Autos und in Smartphones.

Etwa 73% der Bevölkerung nutzen ein externes Navigationssystem anstelle von Karten (Statistica.de) und 78% der Deutschen nutzen mittlerweile ein Smartphone (heise.de). Und die Tendenz ist steigend.


Wie funktioniert die GPS-Ortung?
Das US-Militär schickte mehrere Satelliten in die Umlaufbahn der Erde. Ausgestattet mit einer Atomuhr senden diese Satelliten ständig ihre Kennung, Position und Zeit. Diese Daten können von den Empfangsgeräten, in diesem Fall einem GPS-Tracker, abgerufen werden.

Da die GPS-Geräte nicht die teuren Atomuhren, sondern billigere Quarzuhren enthalten, kann es zu Zeitabweichungen kommen. Dies wiederum kann die tatsächliche Position um bis zu 3000 km verschieben - unbrauchbar für eine genaue Positionsbestimmung.

Um dies zu vermeiden, benötigen die heutigen GPS-Geräte mindestens drei, besser vier verschiedene Satelliten, die mit unterschiedlichen Frequenzen und Positionen senden. Mit Hilfe der Schnittstelle der übertragenen Koordinaten wird die Position bis auf drei Meter genau bestimmt.

Damit dies gewährleistet ist, umkreisen zur Zeit ca. 24 Satelliten die Erde.

Das folgende Video erklärt sehr anschaulich, wie ein Navigationssystem in einem Auto funktioniert. Der GPS-Tracker funktioniert genauso, nur dass er die Daten nicht direkt an den Empfänger sendet, so dass man einen zusätzlichen Empfänger zum Auslesen der Daten benötigt. Dies kann ein PC oder eine App auf Ihrem Smartphone sein.

Wie funktioniert ein GPS-Tracker für Tiere?Pfotenabdruck

 


Der GPS-Tracker empfängt und verarbeitet die Daten, die von den Satelliten kommen. Er sendet selbst keine Daten - der Datenschutz ist also gewährleistet.

Um die Daten vom GPS-Tracker abzurufen, benötigen Sie ein Empfangsgerät. In den meisten Fällen ist dies heutzutage ein Smartphone. Mit einem Anruf, einer SMS oder einer APP senden Sie eine Anfrage an den GPS-Tracker und in wenigen Sekunden kommt die Antwort in Form einer SMS auf Ihr Mobiltelefon. Sie enthält meist einen Link mit den Koordinaten des GPS-Trackers. Wenn Sie den Link öffnen, wird die genaue Position Ihres GPS-Trackers auf einer Karte angezeigt.

Hinweis: GPS-Tracker benötigen eine SIM-Karte und nutzen das Mobilfunknetz, wodurch zusätzliche Kosten entstehen können.


 

Animal Clinic Logo


Tractive GPS für Hunde und Katzen

Immer und überall wissen, wo sich Ihr Hund oder Ihre Katze aufhält mit dem Tractive GPS Ortungsgerät. Bringen Sie das GPS am Halsband Ihres Vierbeiners an und sehen Sie den exakten Aufenthaltsort in Ihrem Browser oder der kostenlosen Smartphone-App von Tractive.
Tracker für Hunde
Unabhängig davon, wo Sie selbst sich gerade befinden - mit dem Tractive GPS Peilsender können Sie den genauen Weg Ihres vierbeinigen Freundes auf dem Smartphone verfolgen. Mit Hilfe des integrierten virtuellen Zauns informiert Tractive Sie, sobald Ihr Hund oder Ihre Katze eine von Ihnen vordefinierte sichere Zone (Geofence) verlässt.
Hundeortung mit Tractive GPS ist jetzt noch einfacher! Dank modernster Technologien können Tractive GPS Tracker die Position Ihrer Hunde und Katzen zuverlässig übertragen - egal wie weit entfernt Ihr Vierbeiner ist. Der Sender wird einfach am Halsband Ihres Tieres angebracht und die Ortung auf Ihrem Smartphone kann beginnen.


Robust und wasserdicht
    Wenn Ihr Hund oder Ihre Katze gerne draußen ist, haben wir das richtige Produkt für Sie. Durch ihr spezielles Design sind Tractive GPS Peilsender sehr robust, 100% wasserdicht und nahezu unverwüstlich.
Positionsverlauf
    Haben Sie sich jemals gefragt wo sich Ihr Haustier aufhält, wenn Sie nicht zu Hause sind? Mit dem Tractive GPS Peilsender können Sie nicht nur sehen, wo sich Ihr Tier im Augenblick befindet, sondern auch, wo es davor unterwegs war.

Tractive funktioniert in über 150 Ländern weltweit

Tractive GPS Produkte können fast überall auf der Welt eingesetzt werden. Egal ob Sie auf Reisen oder zu Hause sind. Auch in grenznahen Gebieten wählt Tractive GPS zuverlässig das beste verfügbare Mobilfunknetz aus. Bringen Sie den Tractive GPS Tracker ganz einfach am Halsband Ihres Haustieres an, starten Sie LIVE Tracking und erhalten Sie Benachrichtigungen, falls Ihr Vierbeiner den Virtuellen Zaun verlässt.